Prima Klima – auch drinnen

Wer abends jemals eine volle Kletterhalle betreten hat, der weiß wie wichtig Akustik und Raumklima für ein angenehmes Klettererlebnis sind. Unsere aus FSC-zertifiziertem Holz gebauten Wände sind nachhaltig und sorgen für ein angenehmes Raumklima ohne zusätzliche Schadstoffbelastung. Öffnungen und Zugangsmöglichkeiten für Lüftungsanlagen berücksichtigen wir bereits in der Planung. Um die Geräuschkulisse in der Halle zu reduzieren, können die Sicherungspunkte zusätzlich mit Schutzpads versehen werden, die den Lärm vermindern und die Wand gleichzeitig vor Abrieb durch die Karabiner schützen. Auch die Verwendung von Paneelen mit einer Holzunterkonstruktion trägt dazu bei, die Lärmbelastung in einer Halle zu verringern. So kommen die Seilkommandos auch beim Sichernden an und der Feierabendplausch zwischen den Routen ist ohne Stimmverlust möglich. Alle Wandteile werden von uns bereits vorgefertigt angeliefert und lassen sich in nahezu jeden Baukörper integrieren.

01.png