Sicher Klettern lernen

Viele Kletterhallen verfügen über einen eigenen Toprope-Bereich mit fest installierten Toprope-Seilen. Sie bieten insbesondere Anfängern und Kindern die Möglichkeit, stress- und sturzfrei erste Klettererfahrungen sammeln, da sie stets „von oben“ gesichert sind. Hierfür wird an zwei unabhängigen Fixpunkten eine Umlenkung eingerichtet, die gegen ein unbeabsichtigtes Aushängen des Seiles gesichert ist. Bei Schulwänden integrieren wir zusätzlich eine Prallschutzbefestigung sowie einen „Ropesafe“ zum Einschließen der Seile. So ist alles an seinem Platz und dem Klettererlebnis steht nichts mehr im Wege.

04.png